Gabriele Lingenfelser-Lutz

Gemeinderatskandidatin für Oberderdingen

Gabriele Lingenfelser-Lutz

59 Jahre, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, 1 Pflegesohn aus Syrien, Erzieherin und Koordinatorin in der Verlässlichen Grundschule  Flehingen,  Sozialpädagogische Familienhelferin und systemische Beraterin im Landkreis Karlsruhe , Mitarbeit im Gemeindeteam der kath. Kirche, Vorstand Hilfsprojekt Waridi Kenya e.V., Aktiv im Musikverein Flehingen.

Warum kandidiere ich:

Meine Familie ist in unserer Gemeinde seit mehreren Generationen fest verwurzelt, auch deshalb liegt mir das Wohl unserer Gemeinde sehr am Herzen. Ich kandidiere für den Gemeinderat weil ich  aktiv an der Gestaltung und Fortschritt unserer Ortsteile mitwirken möchte und mich gerne für andere Menschen einsetze. 

Wo sind meine Stärken:

Aufgrund meines Berufes und meiner Ehrenämter habe ich die Bedürfnisse und Wünsche aller Altersgruppen im Blick. Ein soziales Miteinander bedeutet mir viel und ich komme gerne mit Ihnen ins Gespräch, um ihre Interessen im Gemeinderat unabhängig und vertrauensvoll einzubringen.

Wofür möchte ich mich einsetzen:

Besonders wichtig ist mir eine bestmögliche Ausstattung der Kindertagesstätten und Schulen. Für unsere älteren Mitbürger wünsche ich mir qualitativ hochwertige Alten- und  Pflegeheime mit dazugehörenden Tagespflegeplätzen. Zudem stehe ich für bezahlbaren Wohnraum, eine zukunftsorientierte Infrastruktur und Nachhaltigkeit bei allen Baumaßnahmen.

Wo bin ich aktiv im Ehrenamt:

Ich spiele seit vielen Jahren Querflöte im Musikverein Flehingen, arbeite aktiv im Gemeindeteam der katholischen Kirche - Seelsorgeeinheit Sickingen mit und engagiere mich als 1.Vorsitzende in der Kinderhilfsorganisation Waridi-Kenya e.V. Zudem bin ich Mitglied beim FC Flehingen, dem TV Flehingen und dem Heimatkreis Oberderdingen.

Was mache ich in meiner Freizeit:

Über das Vereinswesen hinaus verbringe ich  Zeit in meinem Obst- und Gemüsegarten. Im Sommer gehe ich in den Freibädern unserer Gemeinde schwimmen und genieße die Spaziergänge mit meiner Familie und unserem Hund im wunderschönen Erholungsgebiet Kraichgau- Stromberg. 

 

Ich hoffe auf ihre Unterstützung.

Ihre Gabriele Lingenfelser-Lutz

 

<<<   zurück  |  weiter   >>>