Die Gemeinde hat gewählt!

Veröffentlicht am 05.06.2019 in Ortsverein
 

Der SPD-Ortsverein bedankt sich herzlich bei den Kandidatinnen und Kandidaten für ihre Bereitschaft, sich in der Gemeinde und für die Bürger zu engagieren. Wir bedanken uns für einen engagierten und fairen Wahlkampf, in dem wir auf Plakate und Transparente verzichtet haben.

Bedanken möchten wir uns ganz ausdrücklich bei den Wählern, die uns ihr Vertrauen ausgesprochen haben. Die gewählten Gemeinderäte werden ihr Möglichstes tun, dies zu rechtfertigen.

Mit der Wahl von Sönke Heim und Hardy Stoll für Oberderdingen sowie Markus Müßig und Wolfgang Wagner sind die Vereine nach wie vor bestens im Gemeinderat vertreten. Alle vier sind an der Spitzen der örtlichen Vereinsgremien aktiv. Darüber hinaus fühlen sie sich den im Wahlprogramm formulierten Ziele verpflichtet.

Sehr bedauerlich ist, dass es für Tamina Hommer leider nicht gereicht hat. Mit ihrem offenen Wesen und ihrer Sachkompetenz konnte sie als Integrationsbeauftragte des Landkreises Rastatt den Ortverein und die Fraktion fundiert beraten und unterstützen. Für die Fraktion und den Gemeinderat ist dies ein herber Verlust. Wir danken Tamina für die geleistete Arbeit.

Es wäre schön, wenn wir in der ganzen Gruppe den Schwung der letzten Wochen erhalten könnten und beispielsweise in den Arbeitsgruppen gemeinsam weiter arbeiten könnten.

Wahlergebnisse finden sie hier.